DATANZDA "Tanz mein Tanz" Sonntag 2. Dez 2012 18h

«Wenn du dir einen einzigen Tanz wünschen könntest, wie würde der aussehen?»

Zu dieser Frage hat DATANZDA vier Personen eingeladen die dazu Antworten gesucht, einen Text geschrieben und ihn auf Tonband gesprochen haben. Diese Texte dienen als Ausgangsmaterial und zur Inspiration für freie performative Umsetzungen ausgewählter Performancekünstlerinnen und -künstler. Während der Aufführung «Tanz mein Tanz» werden die Texte live vorgetragen und die möglichen Antwort- Performances gezeigt.

Texte: Imre Hofmann, Maria Suhner, Marco Volta, Coralie Vollenweider

Performances: Saskia Edens + Stefanie Grubenmann, Alexandra Sachs + Jonn Angelbeck,
Paul Grivas, Foofwa d’Imobilité, Christoph Rath
Konzept: Deborah Suhner + Anne Rosset

Produktion / Organisation: Verein DATANZDA Anne Rosset + Angelika Ächter

flyer 1 flyer 2

Angelika Ächter
Anne Rosset
Saskia Edens Stefanie Grubenman
Coralie Vollenweider Christoph Rath
Paul Grivas
Deborah Suhner
Alexandra Sachs Jonn Angelbeck

Keine Kommentare:

Kommentar posten